Nina Baisch

Preisträger Hugo-Häring-Auszeichnung Bodensee 2017

Bürgerhaus Owingen

Owingen

Nina Baisch

Bürgerhaus Owingen

Owingen
Projekt
Bürgerhaus Owingen
Architekt
Josef Prinz , Freier Architekt BDA
Bauherr
Gemeinde Owingen, vertreten durch Bürgermeister H. Wengert

Das Bürgerhaus gibt in seiner selbstbewussten Form und mit den eingesetzten Materialien der Mitte von Owingen eine neue Qualität. Der Baukörper mit seiner polygonalen Geometrie funktioniert dabei auf einfache Weise im Außenraum wie auch im Innenraum: außenräumlich als neuer, freistehender Pavillon auf dem Campus der Gemeinde mit einer zusätzlich raffiniert aus der Geometrie entwickelten, einladenden Geste der Eingangszone. Und innenräumlich mit dem vieleckigem Bürgersaal und den erlebbaren Faltungen im Dach, dessen holzverkleideter Innenausbau eine warme, behagliche Anmutung ausstrahlt. Mit seiner Gestaltung und mit dem durchgehend eingesetzten Holz wird hier ein wohltuendes und warmes Raumgefühl vermittelt. Die bewusst großzügige Öffnung nach draußen gibt dem Platz davor in Verbindung mit den lebendigen Freiflächen im Umfeld eine neue Bedeutung.

Nina Baisch
Nina Baisch
Nina Baisch
Nina Baisch

Preisträger

Hugo-Häring-Auszeichnung Bodensee 2017